Bildnis Franz Reuter, 1925
CR: 6
Bildnis Franz Reuter
  • Eckdaten
  • Provenienz
  • Einzelausstellungen
  • Gruppenausstellungen
  • Literatur
  • Publikation
  • Bemerkungen
  • Farbskala
  • Öl auf Leinwand
  • 130 x 70 cm
  • Sign. o. r.: Nay. 1925.
  • Verso bez. auf Leinwand: Nay 1925 Bildnis Franz R. 12
  • Hamburger Kunsthalle (Inv. Nr. 2913)
  • Erworben beim Künstler 1950
  • Hannover 1950: Kestner-Gesellschaft, Kat. Nr. 3, Abb. (hier irrt.: Bildnis Fritz Reuter); Düsseldorf 1959: Kunstverein für die Rheinlande und Westfalen, Kat. Nr. 3, Abb.; Stuttgart 1966: Württembergischer Kunstverein = Berlin 1967: Akademie der Künste = Mannheim 1967: Städtische Kunsthalle, Kat. Nr. 3, Ft. S. 27; Wien 1967: Museum des 20. Jahrhunderts, Kat. Nr. 3, Ft. S. 15
  • Berlin 1925: Preußische Akademie der Künste, Frühjahrsausstellung, Kat. Nr. 158; München 1928: Glaspalast, Münchener Neue Secession, XIV. Ausstellung, Kat. Nr. 207 (hier: Herrenbildnis); Lübeck 1928: Overbeck-Gesellschaft, Behnhaus = Hannover 1929: Kestner-Gesellschaft, Zehn junge deutsche Maler; Hamburg 1970: 28. BAT Ausstellung, 7 Lichtwark­Preisträger
  • W. Haftmann: E. W. Nay, Köln 1960, S. 18f., S. 27ff., S. 30ff., Ft. S. 19; Katalog der Meister des 20. Jahrhunderts in der Hamburger Kunsthalle, Hamburg 1969, S. 93, Nr. 2914, Abb.; C. G. Heise: Begegnungen, in: Ernst Wilhelm Nay, Die Druckgraphik 1923-68, Stuttgart/Zürich 1975, S. 6; Nay: Regesten zu Leben und Werk, Köln 1958, in: E. W. Nay - Bilder und Dokumente, München 1980, S. 53f., Abb. 6, S. 54
  • >Geh durch den Spiegel<, Folge 10/1957 E. W. Nay, Köln 1957, Abb.
  • Nay - Atelieraufstellung 1940, Nr. 12. Eine ursprüngliche Signatur >N 25< wurde vom Künstler 1950 in >Nay.1925.< verändert. Mit diesem Bild stellte sich Nay als Autodidakt 1925 bei Carl Hofer vor, der ihn als Stipendiat in seine Klasse an der Berliner Akademie aufnahm und das Bild im selben Jahr in die Frühjahrsausstellung der Preußischen Akademie der Künste gab.
  • weiß, hellgelb, ocker, braun, dunkelbraun, rosa, dunkelrot, blau, hellgrün, dunkelgrün, blaugrau, hellgrau, dunkelgrau, schwarz